SENIORENBUND

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 

Herzlich Willkommen!

Besonders beliebt sind die monatlichen Treffen, bei denen das Plaudern
bei Kuchen und Kaffee im Vordergrund steht.
Es werden aber auch spezielle Veranstaltungen wie Faschings- und Adventfeiern
sowie Lichtbildervorträge und Reiseberichte geboten.

ACHTUNG SPORTAKTIVISTEN



Nordic Walking-Touren und Wanderungen finden nur bei gutem Wetter statt!
Interessenten sollten sich vor den jeweiligen Terminen bei Irene anmelden.


Nordic Walking und Wandern: Irene VIERTHALER  Tel. 0676/6068011


TEILNAHME KOSTENLOS UND AUF EIGENE GEFAHR

Siehe Sport-Termine NORDIC WALKING und WANDERN






AKTUELL


 



Da in Hinkunft keine Jahres- bzw. Halbjahresrückblicke mehr geboten werden,
wird nunmehr über den Verlauf der monatlichen Treffen in unserer Homepage
 www.seniorenaktiv.at unter "Monatl. Treffen/Goldfuß 2017 bzw.
Monatl. Treffen/Fromwald 2017"  berichtet.




Tagesfahrt nach Herberstein und zum Ganslessen

Am 10. November 2017 fuhren nahezu sechzig Freunde  mit unserem Fahrer Hans Pilz zur Besichtigung des Gartenschlosses Herberstein. Durch den Tierpark spazierten wir zum Schloss, wo wir in zwei Gruppen Führungen durch die Räumlichkeiten hatten. Danach war noch etwas Zeit, um im Restaurant eine Erfrischung einzunehmen. Anschließend ging es mit dem Bus in einer halbstündigen Fahrt zur Harter Teichschenke, wo wir für das Mittagessen angemeldet waren. Es gab Gansl, Schnitzel und Schweinsbraten; danach war noch genügend Zeit, um einen Verdauungsspaziergang um den Harter Teich zu unternehmen.
......Bilder


________________________________________________________________________________




Besichtigung der Schlösser Hof und Niederweiden

Am 20. Oktober 2017 fuhren 50 Freunde unserer Gemeindegruppe mit unserem Fahrer Hans Pilz von der Fa. Partsch zu den Schlössern Hof und Niederweiden. Im Schloss Hof hatten wir eine Führung in zwei Gruppen durch die Ausstellung "300 Jahre Maria Theresia - Bündnisse & Feindschaften" sowie durch die anschließenden Prunkräume. Das Mittagessen nahmen wir im Gutshof der Anlage im Restaurant "Zum weissen Pfau" ein. Danach machten wir einen Spaziergang im weitläufigen Barockgarten. Weiter ging es zum nahegelegenen Jagdschloss Niederweiden, wo wir durch die Maria Theresia Ausstellung zum Thema " Modernisierung & Reformen" geführt wurden.
......Bilder


________________________________________________________________________________




Betriebsbesichtigung bei der Fa. F. List GmbH.

Am 5. Oktober 2017 fuhren 30 Freunde unserer Gemeindegruppe in Fahrgemeinschaften zu einer Betriebsbesichtigung der
Firma F. List GmbH. nach Thomasberg. Die Anzahl der Teilnehmer wurde vom Unternehmen vorgegeben. Schon beim Gang zum Empfangsraum fiel uns eine große Tafel mit Angaben auf, die das Unternehmen als sicheren und sozialen Arbeitgeber ausweist. Nach einer Präsentation folgte ein Rundgang durch das Werk in zwei Gruppen, bei dem wir uns von der innovativen Fabrikation von Innenausstattungen für Privatjets, Yachten und Luxusresidenzen überzeugen konnten.
......Bilder


________________________________________________________________________________



Monatstreffen im Hubertushof Fromwald

Seit September 2017 haben wir unsere monatlichen Treffen in den Hubertushof Fromwald verlegt. Die Lokalitäten in der Weinstube Goldfuß sind schon an ihre Grenzen gestoßen; bei mehr als achtzig Anwesenden war das Platzangebot sehr beengt, wodurch sich auch der Lärmpegel drastisch erhöht hat.
Erfreulicherweise waren zu unserem Treffen am neuen Standort neunzig Freunde gekommen, die das größere Platzangebot sowie den gedämpften Lärmpegel geschätzt haben.
Helga Weilguni las Heiteres über die Senioren und Josef Zierhofer trug eine selbst verfasste Geschichte über den Kalender vor. Wolfgang Schröckenfuchs zeigte einen Reisebericht mit dem Titel
" Auf den Spuren des Apostels Paulus ".
......Bilder


________________________________________________________________________________




Zwettl und Stausee Ottenstein am 23. Juni 2017

Mehr als fünfzig Freunde unserer Gemeindegruppe unternahmen mit dem bewährten Busfahrer Hans Pilz von der Fa. Partsch eine Fahrt nach Zwettl. In zwei Gruppen hatten wir eine interessante Führung im Zisterzienerkloster mit Stiftskirche. Beim Mittagessen begrüßte uns der Bezirksobmann Ernst Sinnhuber, der uns danach zu einer Kurzbesichtigung in der Altstadt von Zwettl führte. Anschließend ging es zum Stausee Ottenstein, wo für uns ein
Ausflugsschiff bereit stand. Bei herrlichem Wetter genossen wir die Seenlandschaft.
......Bilder


________________________________________________________________________________




Kreuzfahrt auf der Donau vom 1. bis 4. Juni 2017

Nahezu vierzig Freunde unserer Gemeindegruppe haben an der Flusskreuzfahrt teilgenommen. Von Wien-Nußdorf ging es mit der "MS Prinzessin Sisi" nach Bratislava, wo wir eine Besichtigungs-  pause einlegten. Nach dem Abendessen auf dem Schiff ging die Fahrt weiter nach Budapest. Hier machten wir eine Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. In der Nacht begann die Rückfahrt und wir erreichten am Vormittag Esztergom, wo die Besichtigung der Altstadt und der Basilika auf dem Programm stand. Mittags Weiterfahrt stromaufwärts vorbei an Bratislava und Wien bis nach Krems. Mit einer Stadtführung in Krems endete die Kreuzfahrt.
.....Bilder


________________________________________________________________________________






Nordic Walking- und Wandergruppe ist sehr aktiv

Abgesehen von den wöchentlichen Mittwoch-Ausflügen unternimmt unsere Nordic Walking- und Wandergruppe auch Tagesausflüge. So hat die Gruppenleiterin Irene Vierthaler eine Busfahrt zum Narzissenfest organisiert.
.....Bilder

________________________________________________________________________________




Zwei Tagesausflüge im Mai 2017

Am Freitag, 12. Mai 2017 machten wir eine Busfahrt in die steirische Thermenregion ins Pielachtal, wo wir ein Bergbauernmuseum mit mehr als 2000 Ausstellungsstücken besichtigten  und auch an einer Sterz-Verkostung teilnahmen.
Am Donnerstag, 18. Mai 2017 unternahmen wir eine Buswallfahrt nach Mariazell. Auf der Hinfahrt besuchten wir das Wasserleitungs-
museum Wildalpen. Am Nachmittag feierten wir mit unserem Hrn.
Pfarrer Mag. Gregor Majetny die Hl. Messe beim Gnadenaltar.
Danach fuhren wir mit den Fußwallfahrern wieder nach Hause.
......Bilder (Pielachtal)
......Bilder (Mariazell)  

 

________________________________________________________________________________




Wildpflanzen-Wanderung mit DI Erwin Aichinger

Die Leiterin unserer Nordic Walking- und Wandergruppe, Irene Vierthaler, hat für 28. April 2017 eine  Wildpflanzen-Wanderung in den Wäldern um Bad Fischau-Brunn organisiert. Als Referent konnte DI Erwin Aichinger gewonnen werden, der bereits im März 2016 bei unserem Treffen einen Vortrag über "Essbare Wildpflanzen" gehalten hat. Vierzehn Interessierte haben an dieser Wanderung teilgenommen, die über den Blumberg bis zur Waldandacht führte. Es wurden zahlreiche Pflanzen gefunden und deren Essbarkeit besprochen. DI Aichinger hat ein Buch herausgegeben, in dem er 128 essbare Wildpflanzen vorstellt.
......Bilder

________________________________________________________________________________




Wichtige Neuerungen des österr. Erbrechtes

Zu unserem April-Treffen ist der Notarsubstitut Mag. Markus SCHLAGER eingeladen und hat über die wichtigen Neuerungen des österr. Erbrechtes ab 1. Jänner 2017 referiert. Insbesondere hat er auf die Besserstellung von Ehegatten bzw. Partnern, auf das Pflegevermächtnis, die Patientenverfügung sowie die Änderungen im Pflichtteilsrecht hingewiesen. Viele Fragen zu diesen Themen beantwortete Mag. Schlager promt und verständlich. Auch hat er aufmerksam gemacht, dass die erste Rechtsberatung bei einem Notar kostenlos ist.

________________________________________________________________________________




Adventfeier im Festsaal Hubertushof Fromwald
Am 12. Dezember 2016 haben wir mit mehr als einhundert Freunden unserer Gemeindegruppe Advent gefeiert. Die Anwesenden sind zu Essen und Getränken eingeladen. Die Schauspielerin Irene HALENKA und Partner haben die Veranstaltung gekonnt mit Lesungen und Liedern feierlich gestaltet. Zum Abschluß haben wir gemeinsam noch einige Weihnachtslieder gesungen.
Unsere Obfrau Monika Streimel bedankte sich bei den Anwesenden für die rege Anteilnahme bei unseren Veranstaltungen und beim Vorstand sowie den übrigen Freunden für die tatkräftige Unterstützung.
......Bilder

________________________________________________________________________________




Verein "Papa Bär" wird beim Treffen vorgestellt
Mag. Margit Polly kommt mit dem Obmann des Vereins
"Papa Bär", Reinhard Schiefer, zu unserem Novembertreffen. Der Obmann bringt zwei Behältnisse mit verschiedenen Lebensmitteln mit, die von diversen Unternehmen wegen Unverkäuflichkeit gratis abgegeben wurden. Ziel des Vereins ist es, Menschen, deren Einnahmen die notwendigen Grundbedürfnisse schwer oder gar nicht decken können, mit Lebensmitteln zu helfen. Man kann auch Mitglied des Vereins werden und mit Beiträgen und Spenden die Aktivitäten unterstützen.
Näheres kann der Homepage des Vereins entnommen werden:

www.papa-baer.at

________________________________________________________________________________




Mayerling-Heiligenkreuz-Ganslessen am 9. Nov. 2016

Mehr als sechzig Freunde unserer Gemeindegruppe nehmen an der Tagesfahrt nach Mayerling teil. Wir besichtigen mit kompetenten Führerinnen in zwei Gruppen die historischen Stätten. Wir erhalten Informationen über das verborgene und einfache Leben der Schwestern des Ordens der Karmelitinnen. Anschließend besuchen wir das Stift Heiligenkreuz und spazieren bei herrlichem Wetter durch die Anlagen. Danach bringt uns der Bus nach Baden zur "Urbanusschenke der Fam. Pahl", wo wir unser Mittagessen einnehmen.
......Bilder

________________________________________________________________________________



Friedhofstour mit Prof. Julius Müller am 5. Okt. 2016

Mit vollem Bus und mit dem bekannten Friedhofsführer Prof. Julius Müller an Bord fahren wir zum Biedermeierfriedhof St. Marx in Wien. In seiner humorvollen Art zeigt er uns skurille Grabinschriften sowie das Schachtgrab von Wolfgang Amadeus Mozart. Nach dem Mittagessen geht es zum Wiener Zentralfriedhof. Hier erfahren wir die Entstehungsgeschichte und besuchen einige Ehrengräber sowie die Jugendstilkirche zum
Hl. Karl Borromäus, früher Dr.-Karl-Lueger- Gedächtniskirche,    

volkstümlich: Luegerkirche.
......Bilder

________________________________________________________________________________

Nächste Veranstaltungen

Montag,
4. Dez. 2017   
13 Uhr
Treffen im Hubertushof
Fromwald
Adventfeier/Programm
......näheres
----------------------------















S I S
Seniorenbund
INFO -Service

......näheres

------------------------








www.noe-senioren.at
           
(KLICK)

__________________________




www.FREI-ZEIT.tv

         
(KLICK)


__________________________

































































































Mitgliederversammlung mit Neuwahl am 3. Okt. 2016

Unsere Gemeindegruppe hat im Festsaal des Hubertushofes Fromwald die Mitgliederversammlung  mit der Neuwahl des Vorstandes abgehalten. Überdies wurde das zehnjährige Bestandsjubiläum unserer Gemeindegruppe gefeiert. Zu der Veranstaltung sind mehr als einhundert Mitglieder gekommen. Im Beisein von politischen Funktionären wurde Monika STREIMEL einhellig zur Obfrau gewählt, Anita STEURER und Alfred SINN zu Obfrau-Stellvertretern. Die Wahl der weiteren Vorstandsmitglieder ist antragsgemäß erfolgt. Im Bild der neue Vorstand mit den politischen Funktionären.
......Bilder

________________________________________________________________________________

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü